Berichte Breitensport

Fulminanter Start der Oldenburger Themenlaufserie

von Sascha Jänicke

tl_files/berichte/2017/Quartal IV 2017/Themenlaufauftakt/20171126_100219.jpgÜber zweiundert (!) Läuferinnen und Läufer folgten der gemeinsamen Einladung der Gemeinnützigen Werkstätten und der Laufsportfreunde Oldenburg zur Auftaktveranstaltung der Oldenburger Themenläufe. Eine wahnsinnige Resonanz gleich zum Start. Insgesamt acht Oldenburger Laufvereine konnten Louisa und Sandra diese Jahr wieder für die gesamte Serie gewinnen. Bis März wird es somit acht Themenläufe in den verschiedenen Stadtteilen Oldenburgs geben. Der nächste Termin ist der 10.12.2017 beim LC Wechloy. Der Dank am heutigen Tage richtet sich an alle Mitläufer, Laufgruppenleiter, die Gemeinnützige Werkstätten, Kuchenbäcker, Gäste und an das Wetter, was super mitspielte. Kühle, aber trockene und sonnige 3 Grad sind doch perfekt um in der Gruppe in seinem eigenen Wohlfühltempo den Sonntag zu begehen. (zwei-drei Bilder auf Seite zwei). Das Team von Oldenburg eins war übrigens auch am Start, hier der Link zur Mediathek (ab Min 20:03).

Weiterlesen …

Happy Birthday, LSF! Fünf Jahre Laufsportfreunde Oldenburg

von Sascha Jänicke

tl_files/berichte/2017/Quartal IV 2017/Unbenannt.JPG

Volker Asche, Oldenburg -  Beim Oldenburg Marathon im Jahr 2012 waren wie in jedem Jahr viele hundert Sportlerinnen und Sportler auf den Straßen der Huntestadt unterwegs. Sie kämpften gegen ihren inneren Schweinehund und den unbehaglichen Herbstwind, der die Laubblätter durch die Straßen wehte. Wenige Stunden später trieb der Wind eine Gruppe Läuferinnen und Läufer in ein gemütlich warmes Oldenburger Bistro. Dort wurden bei einem heißen Getränk nicht nur über die Erlebnisse und Ergebnisse des Tages diskutiert. Vor allem wurde der Startschuss zu einer erfolgreichen Vereinsgeschichte abgefeuert. So wurde die Läuferstadt am Marathontag um einen Verein reicher: die Laufsportfreunde Oldenburg gingen offiziell an den Start.

Weiterlesen …

Ralf Thater – 500 Läufe

von Sascha Jänicke

<Bericht Manfred L.> Ralf T. hat beim Sparda-Lauf  am 9.9.2017 seinen 500´sten Lauf absolviert. Hierzu einen herzlichen Glückwunsch vom Verein. Beim 1. Everstener Brunnenlauf 2001 lief Ralf die 2,5 km in 13:08 Minuten. Damit belegte er Platz 3 in der M 40. Dies war sein erster Lauf überhaupt. Nun sind 499 dazugekommen. Am Sonntag lief er die 5 km. Über 100-mal ist er für den LSF an den Start gegangen, wobei er sogar die Marke von 40 Läufen (p.a.) übertreffen konnte. Das dürfte ein ewiger LSF-Rekord bleiben, wenn Ralf selbst diesen nicht noch übertreffen sollte. Dieses Jahr wird das wohl nicht gelingen, da er verletzungsbedingt einige Zeit pausieren musste. Das Bild zeigt ihn zusammen mit Robert Erlacher, der ebenfalls die 5 km gelaufen ist.
 
Zur Veranstaltung selbst: Neben Ralf T. und Robert E. waren noch Jan Burgmann, Axel Schneider, Peter Rings und Michael Helms am Start. Jan B. lief die 5 km in 19:14 Minuten und wurde Gesamtsiebter. Axel S. lief die 10 km in 39:20 Minuten, wurde Gesamtvierter und 1. in der  M 55. Peter Rings holte mit 47:23 Minuten den 1. Platz in der M 65. Michael Helms lief die 11,6 km über den Utkiek.

Sommerfest der Laufsportfreunde

von Sascha Jänicke

Über fünfzig Laufsportfreunde fanden dieses Jahr wieder Zeit und vor allem Lust an der großen Grillfeier teilzunehmen, trotz beständigen Regens. Es war zwar noch der schönste Tag des Wochenendes, doch das Wetter konnte uns fast egal sein. Da Sonja und Stefan Ihre Halle für die Grillfeier zur Verfügung stellten, saßen, aßen, tranken und tanzten alle im Trockenen (Bilder auf Seite 2).

Weiterlesen …

Laufkurs ausgebucht

von Sascha Jänicke

Christoph vermeldete, dass der am 17.08. beginnende Laufkurs bereits jetzt schon mit 20 Teilnemern ausgebucht ist. Der gute Ruf des Kurses eilte im voraus, so dass wir momentan leider keine neuen Meldungen dazu annehmen können. Es erfeut doch, dass es so eine positive Rsonanz gibt. Wir wünschen allen Kursteilnehmer einen guten Start.

Doppelsieg in Löningen

von Michael Ibelings

Feuerwerk zum Abschluss der Siegerehrung

<Bericht von Manfred> Frauenstaffeln überragend - Drei Debütanten - Stimmung grandios! Wie schon in den vergangenen drei Jahren fand am letzten Samstag im Juni die LSF-Laufreise nach Löningen statt. Nach einer Rekordanmeldung von 56 LSF´lern fanden immerhin noch 45 LSF´ler den Weg nach Südoldenburg. Leider konnten einige ua. wegen Krankheit, Urlaub und außerplanmäßigem Dienst die Reise kurzfristig nicht mit antreten.

Weiterlesen …

BYOG Training

von Sascha Jänicke

<Peter F.> Mehrere Aspirant*innen für den AirbornFitRun haben mich gefragt, ob ich sie athletisch etwas darauf vorbereiten könnte, da ich als Ergänzung zum Triathlontraining noch eine Varinate von Crossfit trainiere. Der Fokus soll dabei auf dem Oberkörper liegen, insbesondere Schultern und Oberarme "#hangeln" Geplant ist nun, nach Absprache per wa, Donnerstags um 18:30 Uhr im BB den alten Trimm-Dich-Pfad zu bespassen. Lifts, Squats, Pushs, Situp etc. Alles was den Körper stark und straff, und manchmal sogar auch Spass macht. Angepasst an die individuelle Leistungsfähigkeit, also kein "Bolzen" um die meisten Wiederholungen, aber schon so, daß das Laktat seine Wirkung zeigt... Und so, daß man*frau anschließend um 19:00 Uhr noch schön mit der Donnerstagsgruppe 'ne Runde laufen kann. Wer also Lust hat, dabei zu sein, Airborn-Gedöns oder auch nicht, ist herzlich eingeladen. Aktuelle Absprachen dann jeweils über die Sonntagslaufgruppe bei whatsapp. Und dran denken: "Es kommt nicht auf das Auto an, sondern auf den Arm, den Du beim Fahren aus dem Fenster hängst" ;-) Grüsse Peter

4. Meerlauf am 13. Mai 2017

von Michael Ibelings

Am 13. Mai startete der vierte Benefizlauf um das Zwischenahner Meer. Auch dieses Jahr wurde die Veranstaltung tatkräftig vom LSF Oldenburg unterstützt. Nicht nur bei der Organisation sondern auch bei der Durchführung.

Weiterlesen …