Berichte November 2014

Sonntags-Spazier-Lauf

von Felix Levold

Damit wir nicht alle am Sonntag lang und einsam und vereinzelt in der Gegend rumlaufen - und uns dabei gegenseitig nur ein kurzes Hallo zurufen - wollen wir versuchen, den gemeinsamen Lauf am Sonntag zu beleben. Das Ganze außer an den Wochenenden, an denen "Themen" gelaufen werden. Wie lange, wohin und wie schnell wir laufen, wollen wir erst mal locker herausfinden. Als Startzeit haben wir uns zunächst den Sonntag um zehn Uhr überlegt -> siehe Hinweis links. Gestartet wird ab Bürgerbuch; bei der Anfahrt bitte die Baustelle bedenken !!! Hoffentlich Viele am Sonntag !!!

 

Laufsportfreunde Oldenburg international

von Sascha Jänicke

<Bericht Manfred Lanfermann> Nachdem Frank Bartsch im fernen und kalten New York einen tollen Marathon gelaufen ist, wollte Franz-Josef Lienland dem wohl nicht nachstehen. Als viele LSF´ler am 16.11.2014 beim ersten Themenlauf im diesigen Oldenburg mitgemacht haben, ist Franz-Josef auf der Karibikinsel Kuba einen HM gelaufen.

Weiterlesen …

Laufsportfreunde am 28.02. auf gemeinsamer Kohltour

von Sascha Jänicke

Die Kohltour findet am 28.02. um ca. 16:00 Uhr statt. Treffpunkt wird voraussichtlich das Gesellschaftshaus zu Meyer (am Anfang der Nardorster Straße). Dort finden wir uns zumindest nach zweistündigem Spaziergang ein. Bisher haben sich 21 Laufsportfreunde angemeldet. Eine Raumzusage haben wir bis zu 25 Personen, ggf. könnten wir noch aufstocken. Renke bucht nun das Paket mit Kohlessen und separater, personalisierter Getränkeübernahme für 16,50€. Eine Kombination aus Pauschalpreis (Essen plus Getränke 32,50€) und nur dem Essen ist leider nicht möglich. Hier die bisherigen Anmeldungen: http://doodle.com/9pib5v5fehnsxhn4 Wer doch nicht teilnehmen kann, muss bis zwei Wochen vorher Bescheid geben, da Renke die 16,50€ im Voraus zahlen muss. Das Prozedere mit der Zahlung wird noch besprochen.

Weiterlesen …

Gelungene Auftaktveranstaltung der Themenläufe 2014/15

von Sascha Jänicke

Wer heute verspätet aus der Koje kroch mochte denken, alles richtig gemacht. Bei dem Schietwetter steig ich doch nicht in die Laufschuhe. Dieser Gedanke wird aber in keinem LäuferInnenhirn gespuckt haben. Wen hält denn schon kaltes Regenwetter ab, gerade wenn der erste Themenlauf der Saison ruft. Von den Gemeinnützigen Werkstätten und den Laufsportfreunden organisiert, wurde ein super Saisonstart geboten. Überwältigend die Resonanz.

Weiterlesen …

Startgeldrückerstattung 2014

von Sascha Jänicke

Liebe Mitglieder, wie auf der Mitgliederversammlung mitgeteilt, werden wir dieses Jahr die Startgeldrückerstattung ermöglichen (Erstattung nur für dieses Jahr; 2015 nicht; mehr dazu auf der Mitgliederversammlung, voraussichtlich Anfang Februar). Anspruchsberechtigt ist jedes Vereinsmitglied. Die Förderung in 2014 beträgt max. 50% der individuellen Mitgliedsbeiträge die 2014 geleistet wurden. Wer eine Erstattung erwünscht, der muss bis zum 15.12.2014 eine mail an Felix (felix.levold@lsf-oldenburg.de) schicken. In der mail bitte kurz auflisten welche Läufe ihr gemacht habt, mit ungefährer Startgeldhöhe.

Weiterlesen …

Vorweihnachtsgeschenk - Hochwertige Laufjacken für alle Mitglieder der Laufsportfreunde gratis

von Sascha Jänicke

Moin Laufjackenfreunde, Manfred, Felix, Frank und ich (Vorstand) haben uns heute getroffen und u.a. die Finanzierung der Laufjacken besprochen. Da wir in der Vergangenheit gut gewirtschaftet haben, können wir Euch mitteilen, dass der Verein für alle Laufsportfreunde die kompletten Kosten der Laufjacken übernimmt. Hierzu müsst Ihr uns lediglich bis zum 18.11. eine Email (mail@lsf-oldenburg.de) mit der Wunschgröße schicken. Einige haben gestern den ersten Termin der Anprobe wahrgenommen, für alle anderen biete sich noch die Möglichkeit bei den Themenläufen am 16.11.2015 die Laufjacken anzuprobieren. Pro Mitglied kann nur eine Jacke für kostenlos ausgegeben werden. Es besteht aber die Möglichkeit sich weitere (für sich, Freunde, Verwandte)Jacken zu bestellen. Sandra und Daniel konnten (mit Beflockung) einen sensationellen Preis von 61,00€ (UVP 80,00€) aushandeln. Bisher waren alle von den Jacken hellauf begeistert! Bitte haltet den Termin ein, nur so können wir garatnieren, dass alle in den Genuss der Laufjacken kommen. Schon jetzt vielen Dank an Sandra und Daniel für die tatkräftige Unterstützung! Sportliche Grüße, Der Vorstand - Bild im Bericht weiter unten.

HAJ-Hannover-Marathon 2015 (Pacemaker gesucht)

von Sascha Jänicke

Pacemaker Gerd Guhl wirbt für Hannover: "Ich weiß ja, die Suche nach Pacemakern für unseren Themenlauf am WE ist gerade erst abgeschlossen (so hoffe ich doch!), da steht bereits ein weiteres Event in den Startlöchern, bei dem ein Pacemaker gesucht wird. Wie in den vergangenen Jahren wurde ich auch für 2015 erneut vom Veranstalter des Hannover-Marathon gebeten, diese überaus ehrenwerte Aufgabe zu übernehmen. Da ich aber definitiv nicht laufen werde, hier nun die Frage: Besteht Interesse an einem Pacemaker-Job am 19.04.2015 in Hannover? (meine Pacezeit in den Vorjahren war 04:00 oder 04:30) Aber auch andere Zeiten sind ggf. noch frei. (03.15 - 05:00) ich würde potentielle Pacer des LSF an den Veranstalter melden. Eine gewisse Erfahrung setze ich voraus. Also ... nur zu, Bewerbungen an mich!!! Alle Pacemaker erhalten: - einen Freistart (die optionale Chipmiete ist darin nicht enthalten.) - Veranstaltungsshirt - spezielles Pacemakershirt - Gutschein für die Pasta Party am Samstagnachmittag - Startnummernband zur Befestigung des Luftballons und einen Luftballon!"

Der New York Marathon – wirklich der Traum eines jeden Läufers? –

von Frank Bartsch

Es sei für einen jeden Marathonläufer der Traum schlechthin, einmal beim New York Marathon dabei zu sein.
 
So oder so ähnlich liest es sich oder hört es sich meistens an, wenn der Marathon in New York thematisiert wird.
 
Aber warum ist dieser Lauf für offenbar so viele Läufer so faszinierend?

Weiterlesen …