Berichte Wettkampfsport

Wardenburger Sommerlauf – Laufsportfreunde weiter Seriensieger

von Sascha Jänicke

Die Laufsportfreunde sind vielleicht nicht der größte Laufverein der Stadt Oldenburg, konnten sich dennoch erneut, mit deutlichem Vorsprung, den Mannschaftspokal für das teilnehmerstärkste Team beim Wardenburger Sommerlauf sichern. Schon der dritte Mannschaftstitel des Jahres (nach Sandkrug und dem Brunnenlauf) und der neunte Sieg dieser Kategorie beim zehnten Sommerlauf in Wardenburg. In der mannschaftlichen Geschlossenheit sind wir nicht zu schlagen! Wobei zur Siegerehrung viele schon wieder auf dem Heimweg befanden, was bei dem Wetter verständlich, wenn man z.B. wegen des 5km-Laufs schon um 12:00 Uhr in Wardenburg war und die Siegerehrung der Mannschaft natürlich erst nach dem Halbmarathon um 17:30 Uhr stattfand. 

Weiterlesen …

10km Meisterschaft Bremen - 19.08. Meldeschluss

von Sascha Jänicke

Am 02.09. finden die Deutschen Meisterschaften über 10km in Bremen statt. Jede/r LäuferIn mit Startpass kann daran teilnehmen und sich in seiner Altersklasse messen. Gerade bei den Mannschaftswertungen in den Altersklassen ist immer mal wieder was zu holen, auch für uns Hobbyläufer. Also nicht lang zaudern, anmelden. Ist nicht so elitär wie ihr denkt. Vorteil: Wer sich bei der Meisterschaft anmeldet, darf vorne starten! Für die Meisterschaftsanmeldung gibt es eine Frist, in Bremen ist das der 19.08.! Wer an der Meisterschaft teilnehmen möchte, der meldet sich bitte per mail bei Axel Schneider, er hat Zugang zum Portal und übernimmt die Meldung für die Laufsportfreunde. In der mail (akki-schneider@web.de) am besten Starpassnummer (Liste findet ihr im internen Bereich) und Geburtsdatum noch mit angeben.

Freddie for a Night – Don't stop me now!

von Sascha Jänicke

<Bericht von Klaus Hempen> Eines zur Beruhigung vorab: der Namensgeber von „Freddie's Night" ist nicht Freddy Krueger, sondern der legendäre „Queen"-Sänger Freddie Mercury. „Freddie's Night" ist Bestandteil des Montreux Trail Festivals, einer vier Tage dauernden Veranstaltung mit acht Läufen unterschiedlichster Längen. U.a. stehen ein Ultra Trail-Lauf über 160 KM mit 12 HKM sowie ein Kinderlauf über 2 KM auf dem Programm.

Weiterlesen …

An all die hammerharten Kameraden

von Sascha Jänicke

tl_files/berichte/2018/Quartal III 2018/DSC_0259.jpg
Der vermeintlich heißeste Tag des Jahes schreckte doch einige Athleten vom Bahntraining ab, oder war es das angekündigte Programm was manchen vor Ehrfurcht daheim im Garten erstarren ließ und ans Alser fesselte? Die härtesten der harten Bahner, oder die kein Alster daheim hatten, waren aber am Start, wenn auch hitzebedingt leicht auf Meuterei gebürstet. Da wurde doch versucht das Trainingspensum von nächster Woche vorzuziehen, aber da kennt der Trainerstab kein Erbarmen, zumal wir in Oldenburg vom heißesten Tag weit entfernt waren und uns doch schon an die Temperaturen gewöhnt haben sollten. Also mussten alle Sieben, kleinste Besetzung der Saison, über 1, 2, 2 (eigentlich 3), 1 km ran, versorgt mit ordentlich Getränken und Wassereimer an der Strecke. Am Ende wurde sogar ein überraschend abgewandeltes Dehnprogramm durchgezogen, was auf Begeisterung stieß. Dank an Nina für die Yogaeinblicke.

Laufsportfreunde unterstützen Oldenburger Pflegedienst

von Sascha Jänicke

<Bild und Text von Bernd Teubner> Seit nunmehr fünf Jahren gibt es die Laufsportfreunde Oldenburg nun und genauso lange geht schon die jährliche Vereinsfahrt zum Marathon nach Löningen. So auch in diesem Jahr, wo sich 48 Aktive auf den Weg ins Oldenburger Münsterland machten. Sechzehn von ihnen gingen dabei beim Staffelmarathon an den Start, wo es wie in den Vorjahren für die drei erstplatzierten Teams in der Frauen-, Herren- und Mixed Wertung einen hochwertigen Bollerwagen zu gewinnen gab. Da die Frauen die ersten beiden Plätze belegten und auch die Männer auf Platz Zwei liefen konnten die LSFler gleich drei dieser Gefährte mit nach Hause nehmen. „Da wir auch in den letzten Jahren immer Bollerwagen gewonnen haben waren wir eigentlich schon ganz gut ausgestattet damit. Von daher stellten wir uns die Frage wie wir die neu dazu gewonnen sinnvoll verwenden könnten“, erzählt Nina Wessalowski von den Laufsportfreunden.

Weiterlesen …

Ausblick auf den Wettkampfherbst DM in Bremen

von Michael Ibelings

Am 02.09.18 finden in Bremen die Deutschen Meisterschaften über 10km statt. Wir haben den Bahntrainingsplan daraufhin ausgelegt und wollen vom Verein aus mit mehreren Mannschaften starten. Es werden die Altersklassen in der Teamwertung über 10 Jahre gewertet. Wir könnten also mit Mannschaften M/W 30-40-50 starten. Für die Teilnahme ist allerdings ein Startpaß erforderlich, das Formular kann hier runtergeladen werden. Interessierte bitte bei mir melden, damit wir es planen können. Es wäre schön, wenn wir genug Interessierte finden. Der Bahntrainingsplan ist nun bis zum Oldenburg Marathon online.

 

 

Länderspielalternativplan - Abendsportfest

von Sascha Jänicke

Foto: Simon P.

„Wo warst Du am 27.06.2018?“ wird man in ein paar Jahren gefragt, an dem historischen Tag, als Deutschland erstmalig in der Vorrunde einer Weltmeisterschaft ausschied. „Beim Abendsportfest in Oldenburg“, werden einige Laufsportfreunde sagen und neidische Blicke erhalten. Anstatt sich den grausigen Kick im Fernsehen anzuschauen, gaben sie sich dem Laufkick im Marschwegstadion hin. Es herrschte eine ganz besondere Atmosphäre, nicht zu vergleichen mit den Straßenläufen, w wir uns normalerweise tummeln. Ein Gefühl von professionellen Bundesjugendspielen, wobei viele eher negative Assoziationen mit dem Sportereignis aus früheren Schuljahren verbinden. Aber es war mehr als dusselige Bundesjugendspiel, vor allem ging man freiwillig hin und hatte Spaß. Jana (3:17,18), Frank (3:04,37) und Jan B. (3:12,15) haben sich über 1.000m mit der Jugend gemessen und jeweils eine gute Figur abgegeben. Frank, Simon, Ali und Sascha präsentierten sich als Staffel (52,67) über die 4*100m. Die Staffel hat definitiv noch Luft nach oben, dafür werden demnächst die Staffelholzübergabe und der Antritt geübt. Beim 2.Abendsportfest (08.08.) wird es bestimmt erneut eine Staffel über die Distanz geben, oder zwei oder drei. Zumindest steht dem kein Fußballspiel im Wege.  

Weiterlesen …

Grün-organge Dominanz auf und neben der Strecke – Lange Löninger Läufernacht

von Sascha Jänicke

Bilder Seite zwei
Achtundvierzig (!) aktive LäuferInnen gingen am vergangenen Sonnabend in den klassischen LSF-Farben an den Start in Löningen. Auf unserer alljährlichen, großen Vereinsfahrt (5.Mal in Folge in der fünfjährigen Vereinsgeschichte) war somit gute Stimmung und ein tolles Fest vorprogrammiert. Wie man ansatzweise auf den Bilder erkennen kann, wurden unsere Erwartungen übertroffen. Es ist immer wieder eines der Highlights im Veranstaltungskalender der Laufsportfreunde.
 

Weiterlesen …