Berichte August 2017

Bärentri – LSF teilnehmerstärkster Nichttriathlonverein auf der längsten Strecke des Wochenendes

von Sascha Jänicke

S.J. immerhin erster beim Umziehen

Gleich vier Laufsportfreunde waren am 27.08.2017 beim Triathlon des TCO „Die Bären“ e.V. über die olympische Distanz, der längsten Strecke es Wochenendes, angetreten. Das bedeutete für Jana, Simon, Nils und Sascha 1,5 km Schwimmen, 40 km Rad fahren und 10,8 km laufen. Bei herrlichem Wetter ging es um 9:45 Uhr, resp. 9:50 Uhr ins trübe, weiter draußen auch arg kabbelige Wasser des Zwischenahner Meeres. Verwegen, mit ihren Bärten und nackten Oberkörpern, standen Nils und Sascha innerhalb der ersten Gruppe der Neoprenfraktion ihren Mann.

Weiterlesen …

Ja wo laufen Sie denn?

von Sascha Jänicke

Wir haben für Euch ein neues Feature innerhalb der Startseite (rechte Spalte) eingebettet. Nun könnt Ihr Dieter direkt über die Homepage Eure Startmeldungen schicken, er wird diese dann zeitnah unter „Wer läuft wo“ (oft kopiert, nie erreicht) einstellen. Handhabung identisch zur den Ergebnismeldungen. Schaut vorher aber einmal nach, ob Dieter Euch nicht so schon auf dem Schirm hat. Die meisten Meldungen zu Läufen der Region bekommt er schon direkt mit und pflegt diese ein, aber bei exotischen Laufveranstaltungen lohnt es immer diese Dieter zu melden. Nun halt ganz einfach übers „Startformular“.

9. WARDENBURGER SOMMERLAUF

von Sascha Jänicke

<Manfred L.> Der LSF hat wieder einmal beim Wardenburger Sommerlauf eine Vielzahl von Erfolgen erzielt. Bei guten äußeren Bedingungen wurde der Mannschaftspokal nun schon zum achten Mal (von 9!) gewonnen. Jana Zilich über 10 km und Axel Felsmann beim HM konnten jeweils den dritten Platz in der Gesamtwertung erkämpfen. Für Jana war es der Debütlauf für den LSF. Judith Hilker und Manfred Lammers konnten ihre persönlichen Bestzeiten erheblich verbessern. Alle Ergebnisse hat Horst-Dieter bereits auf die Homepage gesetzt. (mehr Fotos auf S.2)

Weiterlesen …