Berichte Januar 2013

Myanmar:Zuschauerbegeisterung setzt bei Michael S.Kräfte frei (27.1.13)

von Sascha Jänicke

Die Voraussetzungen für einen guten Marathon in Yangon waren für Michael gar nicht so günstig. Er war an einem Donnerstag angereist und mit Zwischenstop in Bangkok über 24 Stunden unterwegs gewesen. Danach gab es einen 14stündigen Schlaf der Gerechten, bevor er den Temperatur- und Klimawechsel von über 30 Grad am Freitag und Samstag zu spüren bekam.

Weiterlesen …

Sandkrug: Schon einige Duftmarken für die neue Saison gesetzt. Siege für Jonas, Amelie und Axel S. (13.1.13)

von Sascha Jänicke

Der Sandkruger Scheife kommt in der Wettkampfperiode traditionell eine besondere Bedeutung zu, ist sie doch der erste Wettbewerb im neuen Jahr, versuchen sich hier doch die nachrückenden Altersklässler erstmals in ihrer neuen Jahrgangsgruppe und bleibt die Schleife für die meisten Akteure oft der einzige (Teil)-Crosslauf der ganzen Saison.

Weiterlesen …

LSF-Läufer auch sportlich. 19 Mitfahrer auf Michaels Abschiedstour in Holland (13.1.13)

von Sascha Jänicke

Die große Anzahl von 21 Läufern hatten sich für die Abschiedstour von Michael Schardt zum Halbmarathon nach Egmond angemeldet. Er selbst, der die Tour von seinen Laufsportfreunden aus Oldenburg für seine langjährige Abteilungsleitertätigkeit kredenzt bekommen hatte, war der zweiundzwanzigste an Bord.

Weiterlesen …

Feinster Honigkuchen zur Belohnung. Michael S. finisht Marathon von Kevelaer (6.1.13)

von Sascha Jänicke

In seinen Anfängen hieß der Marathon von Kevelaer noch Honigkurchen Marathon.
Der Name wurde abgeschafft, der Honigkuchen blieb aber als Finisherpräsent bis
heute, zur 11. Auflage, erhalten.

Weiterlesen …