07
Mär

LSF Workouts – auch im Ossiloop

Ab Dienstag starten viele Laufsportfreunde*innen den Ossiloop anners. Auch in diesen drei Wochen finden die Online Workouts mit Trainerin Jana statt. Jana passt das Programm ein wenig an, so dass der Fokus auf Oberkörper und Bauch liegt und etwas mehr gedehnt wird. Das Training ist für alle geeignet, egal ob vorher gelaufen, gerannt oder gesessen. Ob Anfänger oder Fortgeschrittene. Start wie immer dienstags um 19 Uhr, sowie die ca. 40 Minuten inklusive Warm-up & Cool-down bleiben.
Der Zugangslink zum Online Training wurde per WhatsApp verteilt und bleibt bestehen. Für diesen Zugang, bei Fragen und Anregungen könnt ihr euch gerne bei Jana, jan-kleen(at)ewetel.net oder vorstand(at)lsf-oldenburg.de melden. Wir freuen uns auf euch.

02
Mär

Ossiloop 2021 - Lauf der Rekorde

<Sascha J.O.> Der Ostfrieslandlauf 2021 bricht erneut alle Rekorde. Eine Woche vorm Start ist der bisherige Teilnehmerrekord um Weiten (4272; Anmeldung weiterhin offen) überschritten. Auch die Anzahl der Laufsportfreundinnen ist überragend, 40 der 58 Oldenburger StarterInnen tragen grün/orange. Zudem ist es der frühste Osslioop der Geschichte, noch nie wurde vor dem 27.April, geschweige denn im März gestartet. Unter allen Krea(k)tiven die Bilder oder Berichte über ihre persönlichen Ossiloopimpressionen (berichte@lsf-oldenburg.de) schicken findet eine kleine Verlosung statt! Ossiloop 2021 - Heel watt Besünners!

24
Feb

<Vorstand> In zwei Wochen startet die zweite Auflage vom OSSILOOP ANNERS. Im letzten Jahr war die Veranstaltung ein ganz großer Erfolg. Der ostfriesische Kultlauf bleibt in Corona-Zeiten weiter international. Läuferinnen und Läufer aus verschiedenen Ländern und Kontinenten machen mit – und zwar indem sie von zu Hause aus loslaufen. Zwar werden viele von uns die lustigen Busfahrten mit den Organisatoren Heike und Robert vermissen. Aber der OSSILOOP ANNERS entschädigt zumindest ein wenig. Und alle Läuferinnen und Läufern des LSF, die im letzten Jahr dabei waren, haben richtig viel Spaß gehabt.

15
Feb

Als am 29.01.2021 die ersten Schneeflocken in Oldenburg vom Himmel rieselten, rechneten selbst die wenigsten Optimisten damit, dass drei wundervolle Schnee Wochenenden folgen würden. Viele Laufsportfreund*innen nutzten das großartige Wetter mit viel Schnee und Sonne, um durch die schönen Winterlandschaften in Oldenburg und Umgebung zu laufen, zu wandern, zu schwimmen oder Ski zu laufen. Auf der nächsten Seite findet ihr eine Fotogalerie. Danke an alle Fotografen!

27
Jan

Ausschreibungen Landesmeisterschaften Leichtathletik

<Micha> Trotz Corona gehen die Planungen der Meisterschaften voran. Stand heute sind folgende Termine angedacht. Eine komplette Übersicht der Termine vom NLV findet ihr hier. In Papenburg finden die 5000m/10000m auf der Bahn statt. Meldeschluss für Papenburg ist Mitte April, bei Interesse Nachricht an mich!  Es sind die links zu den jeweiligen Ausschreibungen angehängt. Vielleicht bekommen wir für den Herbst (HM) ja ein, zwei Staffeln zusammen, das wäre doch mal was!

08.05.2021 Papenburg: LM Mehrkampf Mä+Fr, U23, U20, U18 / Langstrecken + -staffeln   (Stand: 18.01.2021)

05.09.2021 Wolfsburg: LM Halbmarathon   (Stand: 18.01.2021)

25.09.2021 Uelzen: LM 10 km   (Stand: 26.01.2021)

14.11.2021 Rosche: LM Cross   (Stand: 18.01.2021)

20
Jan

Kommt das Meer nicht, machen wir mehr draus

<Vorstand> Da der Meerlauf in Bad Zwischenahn vom Mai in den November verschoben wurde, wollen wir als Alternative am Vormittag des 08. Mai  einen vereinsinternen Lauf anbieten. Geplant sind ein 10 km Lauf und ein HM. Bitte diesen Termin vormerken. Die Planungen laufen, genaue Informationen werden wir nach dem Ossiloop anners auf unserer Homepage veröffentlichen.

13
Jan

Die "Ossiloop gegen Einsteinmarathon"-Challenge wurde mit der Herausforderung gestartet, wer zuerst 100.000 km erläuft. Mit sagenhaften 5.405 Teilnehmern erreichten die Ostfriesen diesen Meilenstein und sicherten sich damit den Sieg in der Challenge bereits nach wenigen Tagen. Und so wurde ein neues, gemeinsames Ziel formuliert: in 20 Tagen eine halbe Millionen Kilometer zu erlaufen. Mit dabei waren auch 34 Laufsportfreund*innen, die sich gegenseitig motivierten und 4.333 km zum Gewinn beitrugen.

11
Jan

<Sascha J.-O.> In Anlehnung an die "LSF"-Challenge des ersten Lockdowns und die Dezember-Challenge unserer Laufrauschfreunde habe ich daraus eine Kein-Verdruss-kein Blues-Challenge adaptiert, da der Lockdown noch einige Zeit andauern wird und spaßige, gemeinschaftliche Herausforderungen das Gemüt auflockern. Teilweise haben die Aufgaben es wirklich in sich, teilweise können diese aber theoretisch auch kombiniert werden. Warum nicht 221 m barfuß, in zwei Minuten um 05:00 Uhr morgens laufen? Zack, wären vier Aufgaben auf einen Streich erschlagen (macht jemand dem tapferen Schneiderlein Konkurrenz?). Alle Aufgaben sind ohne Nachweispflicht, kann jeder für sich absolvieren. Viel Spaß und Sport frei!

 

Ältere Berichte findet ihr im jeweiligen Archiv von
Wettkampfsport und Breitensport/Wandern.
In der rechten Spalte nach Monaten geordnet. Alles seit dem 01.03.13.