Meerlauf Bad Zwischenahn voller Erfolg

von


<Manfred Lan.> Am 7. Mai 2022 fand der 8. Meerlauf Bad Zwischenahn statt.

Der von Rolf Möller und dem Ortsbürgerverein Nethen veranstaltete Benefizlauf für das Ammerland Hospiz wird seit Jahren traditionell vom LSF unterstützt. Wie schon in den vergangenen Jahren haben wir uns unter der professionellen Orga-Leitung von Gisela um die Anmeldung und die Getränkestände in Dreibergen und im Start/Zielbereich gekümmert. Warsteiner alkoholfreies Bier in verschiedenen Variationen stand auch in diesem Jahr zur Verfügung und wurde reichlich getrunken.

Mit 340 Anmeldungen konnte zwar nicht die Teilnehmerzahl der „Vor-Corona-Jahre“ erreicht werden, aber dass der Lauf überhaupt stattgefunden hat, ist schon eine tolle Sache. Im Vorfeld hatte es hierzu diverse Gespräche gegeben und dann wurde der Knoten durchgeschlagen und entschieden, dass es im Mai den 8. Meerlauf geben wird.

Rolf, der nicht vor Ort sein konnte, hat seine Aufgaben seinen Sohn Marco übertragen, der das ganz souverän gemeistert hat. Die Moderation hat Jürgen Lakeberg übernommen, der für Heino eingesprungen ist. Jürgen ist Profi in Sachen Moderation, macht er dies doch schon seit Jahren bei der „Sandkruger Schleife“.

Obwohl Regen angekündigt war, sind die Vorhersagen der WetterApps nicht eingetreten. Bei viel Sonnenschein und ein wenig Bewölkung gab es optimale Bedingungen.

Mit Katja und sieben Läufern war der LSF stark vertreten. Alle acht konnten sich über gute Leistungen freuen. Die Ergebnisse findet ihr hier: Wer lief wie

Zurück