Ende der Sommerpause beim LSF

von Sascha Jänicke
<Manfred L.> Judith Hilker konnte von einer von einer fast rekordverdächtigen (somit Ende der Somerpause) Teilnahme am Dienstagabendtraining vom 25.8.2015 berichten. Fast an die 20 Läuferinnen und Läufer haben sich auf die sog. "Pferderunde" begeben. Schön war auch, dass einige (fast) neue Gesichter dabei waren. Das Wetter und die Strecke waren so idyllisch, dass spontan die Aussage fiel: "Laufen, wo andere Urlaub machen!" Um die Anzahl der zu sehenden Pferde zu erhöhen, hat eine Gruppe um Peter Baur, der es sich nicht nehmen ließ, an seinem Geburtstag mitzulaufen, noch einen kleinen Schlenker gemacht. Am Ende sind alle glücklich und zufrieden am Bürgerbusch angekommen. Der Lauf muss so toll gewesen sein, dass sich Denise Wätzlich noch am selben Abend als neues Mitglied beim LSF angemeldet hat. Herzlich Willkommnen im Verein!

Zurück