Sommerfest der Laufsportfreunde

von Sascha Jänicke

Über fünfzig Laufsportfreunde fanden dieses Jahr wieder Zeit und vor allem Lust an der großen Grillfeier teilzunehmen, trotz beständigen Regens. Es war zwar noch der schönste Tag des Wochenendes, doch das Wetter konnte uns fast egal sein. Da Sonja und Stefan Ihre Halle für die Grillfeier zur Verfügung stellten, saßen, aßen, tranken und tanzten alle im Trockenen.
 
Es war ein rundum gelungenes Fest, es fehlte einfach an nichts. Die Stimmung war überragend, so wurde dann auch noch bis spät in die Nacht geklönt und geschwoft.  Ausdauer beweisen die Laufsportfreunde ja immer wieder in beiden Disziplinen (LSF-Duathlon), beim Feiern und natürlich beim Laufen. Dieses Wochenende stand aber die „Feierei“ im Vordergrund, vielleicht auch deshalb eher weniger Starter von uns in Schortens. Den „Warsteiner-herb-Lauf“ haben wir zumindest gerockt!
 
Dank geht gleich wieder an mehrere Beteiligte, die die Veranstaltung möglich machten, unter anderem natürlich an Sonja und Stefan für die Halle, an Manfred, Christine und Sonja für die diesjährige Organisation und natürlich an die zahlreichen Laufsportfreunde die zum Feiern kamen.
 
(Bilder: Antje J. und Sascha)
 

Zurück