Neueste Berichte

Berichte bitte an berichte[at]lsf-oldenburg.de senden.

Alle Jahre wieder - Löningen wird lindgrün!

von Klaus Hempen

Auch in diesem Jahr führt uns unsere traditionelle Vereinsfahrt wieder zum Hasetal-Marathon nach Löningen. Der genaue Zeitplan und weitere Informationen werden hier in Kürze veröffentlicht. Plätze im Bus können aber bereits reserviert werden. Sende einfach eine Mail an volker.asche@ehs-lemwerder.de und Du bist am Samstag, 22. Juni, dabei. Die Anmeldung bei Volker ersetzt natürlich nicht die Anmeldung für einen der Läufe - dafür bist Du selber zuständig.

 

Weitere Informationen zum Hasetal-Marathon findest Du auf der Veranstaltungsseite: www.remmers-hasetal-marathon.de.

Laufsportfreund erhält Starterlaubnis vom BER...

von Klaus Hempen

<Von Volker A.> Am 13. April fand auf Deutschlands wohl berühmtester Dauerbaustelle der „Airport Night Run“ statt. Die förmlich unbenutzte Startbahn des neuen Hauptstadtflughafens wurde hier zur Rennstrecke für den klassischen 10er, den Halbmarathon oder den Staffellauf. Mehrere tausend Läuferinnen und Läufer fanden sich vor dem Haupterminal des Flughafens Berlin Brandenburg Willy Brandt ein, um auf der Startbahn dem Sonnenuntergang entgegenzulaufen.

Weiterlesen …

Leipzig - Sightseeing und Halbmaraton

von Antje Jacobs

Leipzig hieß das Ziel von drei LSF Läuferinnen für ein verlängertes Wochenende. In der gut 500.000 Einwohner Stadt in Sachsen fand am 14.04.2019 die Marathon Veranstaltung statt, für die sich knapp 10.000 Starter für verschiedene Strecken (Läufe von 4km - 42,195 km, Handbike, Walken, Skaten) gemeldet hatten. Melanie, Nina und Antje platzierten sich unter den Top 100 der Frauengesamtwertung von ca. 2300 Halbmarathon Finishern und wurden mit zwei persönlichen Bestzeiten belohnt.

Weiterlesen …

Drei Starter - drei Altersklassenpodestplätze

von Klaus Hempen

<Von Nils R.> Trotz der Anfahrt von ca. eineinhalb Stunden sind drei LSF zum Marathon nach Cuxhaven aufgebrochen. Und das hat sich gelohnt: Den Vogel abgeschossen hat Carola Carstensen, die ihre Altersklasse beim großen Läuferfeld des 10km Laufs gewinnen konnte! Und das sogar in neuer PB! Respekt! Auch die beiden anderen Mitstreiter Roman Berg und Nils Riesenberg konnten sich beim 30km Lauf über einen Altersklassenpodestplatz freuen.

Weiterlesen …

Neuer Yogakurs startet am 08. Mai 2019

von Sascha Jänicke

Der neue Yogakurs, speziell für Läufer, startet, wie angekündigt, am 08.05. und findet dann immer mittwochs von 20:00-21:15 Uhr in den Räumlichkeiten des „Educate Sports“ (Melkbrink 76) statt! Vom Ablauf unterscheidet er sich dadurch, dass die Anmeldung diesmal direkt über Nina (yogalowski@gmail.com) laufen. Es wird zudem kein abschließender, sondern ein fortlaufender Kurs sein, zu dem man jederzeit dazu stoßen kann. Abferechnet wird über eine 10er Karten, die man in der ersten Stunde bei Nina erhält. Kosten: 85€. Der Kurs ist diesmal für ALLE offen - auch vereinsexterne Personen sind herzlich willkommen! Daher gerne weitersagen! Wer jedoch Mitglied bei den Laufsportfreunden ist, zahlt nur 60 €, da der Verein sich mit 25€ pro Person/pro Jahr beteiligt (vorerst nur für 2019/Pilotprojekt). Also wieder fix ran an die Anmeldung. Und wer noch immer nicht überzeugt ist, kann gerne noch einmal die „10 Gründe warum Yoga gerade für Läufer sinnvoll ist“ in dem Artikel vom 09.01.2019 studieren!

Weiterlesen …

Treffen des LSF-Mitarbeiterkreises

von Sascha Jänicke

<Der Vorstand> Das nächste Treffen des LSF-Mitarbeiterkreises findet statt am:

Montag, 13. Mai 2019

19:00Uhr im Mephisto,

Artillerieweg 56, 26129 Oldenburg

Zu diesem Treffen lädt der Vorstand herzlich ein. Der Teilnehmerkreis ergibt sich aus § 10 der Satzung. Die Satzung kann auf der Homepage eingesehen werden. Der Mitarbeiterkreis soll gewährleisten, dass sich alle im Verein Tätigen über die Geschehnisse im Verein gegenseitig informieren. Er hat die Aufgabe, bei allen besonderen Maßnahmen und Vorhaben des Vereins beratend mitzuwirken. Tagesordnungspunkte können bis zum 5. Mai 2019 an Manfred L. über E-Mail: manfred.lanfermann@t-online.de gesandt werden.

 

Läuferyoga - tierische Erlebnisse

von Sascha Jänicke

Gestern endete das tierische, interne Läufer-Yoga (Einsteigerkurs) der Laufsportfreunde. Auch wenn wir nicht alle Tiere (Taube, Katze, Krähe, Schmetterling) des Yoga abarbeiten konnten (nur weil es zeitlich nicht passte, natürlich nicht mangels Talent), so war es doch recht animalisch. Wie in einem Flohzirkus kam sich Nina so manches Mal vor, wenn die ruhigen Stunden nicht immer ganz pünktlich und nicht unbedingt ruhig beginnen konnten, aber es gab sich ja auch immer so viel zu erzählen. Ruhig ist einfach nicht die Stärke des LSF, aber Nina wusste immer alle ganz gut auf Trapp zu halten und somit aktiv ruhig zu stellen.

Weiterlesen …

Der LSF auch beim Venloop (NL) vertreten, dank Carola

von Sascha Jänicke

<Von Carola Carstensen> Der Venloop ist ein ganz besonderes Erlebnis. Eine relativ kleine Stadt, die eine Veranstaltung auf die Beine stellt, an der sich innerhalb von fünf Tagen  fast 17.000 Menschen beteiligen. Das Highlight ist dann sicherlich der Halbmarathon am Sonntag. Die Venloer verwandelten den Lauf bei bestem Laufwetter in ein Spektakel mit Volksfestcharakter. Zum Teil dicht gedrängte, gut gelaunte und laut anfeuernde Zuschauer,  dekorierte Straßenzüge, Transparente, Musikbegleitung in Form von  Blaskapellen, Discomusik sowie Musik die aus Kneipen und Wohnungen schallte, es fehlte an nichts.

Weiterlesen …

 

Ältere Berichte findet ihr im jeweiligen Archiv von

Wettkampfsport, Breitensport oder Walking/Wandern.

In der rechten Spalte nach Monaten geordnet. Alles seit dem 01.03.13.